Zum Inhalt springen

Schwere Entscheidung und Leichtmetall

3. September 2009

anleser-dolorespo
Kylie statt Dolores? Liv statt Dolores? Ach, ich weiß auch nicht…

Es begab sich letzten Freitag, dass ich mich in die Stuttgarter Innenstadt begab und den Saturn im Königsbau heim-…äh…aufsuchte. Ob der schieren Größe konnte ich da schon so manches Mal meinen Hunger nach ausgefalleneren Dingen stillen, doch blieb die Suche nach Speziellem an diesem Tag eher erfolglos. Ach ja, in die neue Scheibe von Dolores O’Riordan, No Baggage,  habe ich mal schnell reingehört – aber obwohl ich mir von ihr so ziemlich alles vorsingen lassen würde (ja, ich gehöre zu der Hälfte der Menschheit, die ihre Stimme einfach toll finden), beschlich mich kein Mitnahmeimpuls. Schon allein das Cover: wo ist der tolle Look vom letzten Album geblieben? Dolores sieht jetzt eher aus wie Kylie Minogue. Und wieso ist auf der neuen Platte eigentlich noch mal ein Song vom letzten Album enthalten? »Apple Of My Eye« gehört für mich zwar zu den besten Tracks von Are You Listening? bzw. ist auch für sich genommen einfach ein wunderschöner Song – aber was soll das? Hörte sich nämlich nicht nach einer neuen Version oder so an…

Nein, das werde ich mir noch mal überlegen.

Dolores O’Riordan als Kylie verkleidet? © Official MySpace Dolores O’Riordan Press Photo

Dolores O’Riordan als Kylie verkleidet? © Official MySpace Dolores O’Riordan Press Photo

Doch schon erregten neue Klänge meine Aufmerksamkeit: die Nightwish-eske Schwermetalldröhnung, die im Laden lief und ich ab und an mit einem halben Ohr wahrnahm, verstummte und es erklang eine Akustik-Gitarre, die aber mal eindeutig nach »live« klang. Also nix wie hin, und da saßen dann auch zwei Leute auf Barhockern, umringt von einer kleinen Menge langhaariger Schwarzkittel. Irgendwie kamen die mir bekannt vor….

Und da dämmerte mir: ach, das waren wohl Leaves’ Eyes, was da vorhin durch die Ladenbeschallung ertönte. Offenbar promoten sie ihr neues Album Njord durch eine kleine Unplugged-Session-Meet&Greet-Tour. Schöne Idee! Und man merkte auch hier wieder mal: Leute, die sich auf Photos gerne etwas martialischer geben und mit Schwert, Kettenhemd und grimmiger Miene auf dicke Lederhose machen, sind in echt ganz sympathisch.

Oben Saturn unten Liv (rechts) und Mathias (links) von Leaves Eyes

Oben Saturn, unten Liv (rechts) und Mathias (links) von Leaves' Eyes

Die, äh, »PA« sah für mich allerdings eher so aus, als hätte man die Car-HiFi-Abteilung des Saturn geplündert. Da hätten sie denen aber schon was besseres hinstellen können. Liv Kristine entschuldigte sich auch irgendwie für den Sound, hatte ich den Eindruck. Die Magnat-Boxen waren also offensichtlich nicht vom Label gestellt. Und los ging’s zur Freude der versammelten Fans mit ein paar Songs vom neuen Album (natürlich) sowie wohl auch älterem Material. Leider ging der helle und zarte Gesang von Liv Kristine doch oft etwas unter, v.a. wenn Mathias Röderer auf seiner Akustikgitarre etwas herzhafter in die Saiten griff. Hach ja, sie hat ja schon ne schöne Stimme, und kann auch was… aber so ausgeprägte Stimmlappen, äh -bänder wie Tarja Turunen oder auch eine einmalige bzw. polarisierende Stimme wie Dolores oder Amy Lee hat sie halt leider nicht. Vielleicht lag es auch daran, dass mich die über die Shop-Anlage angespielte neue Platte nicht wirklich zum Aufhören brachte, da schien mir die Stimme auch etwas unterrepräsentiert. Ich muss mir die Sachen von Leaves’ Eyes bzw. Liv Kristine mal genauer angucken, denn so unerfolgreich sind sie ja nicht. Aber auch hier musste ich nicht unbedingt mit der Platte in der Hand aus dem Laden gehen.

Zum Glück war heute aber endlich eine ersehnte CD in der Post. Das Wochenende scheint also gerettet!

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: